Zusammen vorwärts

Ein Leben lang RUNNER

Als er sein Augenlicht in seiner Mitte der zwanziger Jahre verloren, war Tom Panek Angst, allein zu laufen. Laufen mit einem Blindenhund wurde angenommen, nicht sicher zu sein, so Tom mit menschlichen Führern lief - doch er spürte einen Verlust der Unabhängigkeit.
Richard Hunter begann sein Augenlicht im Alter verlieren 22 . Richard konkurrierte in dem Boston-Marathon und Iron Man Triathlon mit Hilfe der menschlichen Führer. Er hält nie einen Blindenhund verwenden, da läuft mit Blindenhunden verboten wurde.
Pam McGonigle gewann ihr Rennen in der 6. Klasse zuerst laufen und war Feuer und Flamme. Geboren mit Sehbehinderung gewann sie Gold in der 3.000 Meter in der 1992 Barcelona Paralympischen Spiele. Dennoch kämpfte Pam menschliche Führer zu finden , mit zu trainieren, und in 2005 , sie nannte es beendet wird.

CONNECTIONS MADE

und Möglichkeiten erforscht.
Am 2014 Boston Marathon, Tom, der neue CEO von Guiding Augen für Blinde und Richard diskutiert die Möglichkeit eines laufenden Programms für Blindenhunde. Es war etwas, das noch nie getan hatte.

IDEEN sickert

Inzwischen in Bend, Oregon, hatte Ruffwear Produktdesign-Team-Gang wurde die Schaffung für Hunde seit Jahren arbeiten. Das Team hatte im Gespräch mit Blindenhund Schulen über ein Führungshundegeschirr zu entwickeln, aber die Ideen noch Gestalt annehmen mußten.

BACK IN NEW YORK

Führungs Augen für Blinde begann seine Laufführungsprogramm aus dem Boden. Das Team trainierte einen Schäferhund namens Klinger mit Ruffwear Front Range® Harness, die sie durch Zugabe eines Griffs verändert hatte.
In 2015 , fragten Guiding Augen Ruffwear über ein Geschirr für seinen Lauf Guides - Programm zu entwickeln. Ruffwear Design-Team dachte: „Wenn wir ein Führer Hundegeschirr schaffen gehen, lassen Sie sich eine entwickeln, die für alle Blindenhund Benutzer und jede Aktivität funktioniert.“
Das Team ging an die Arbeit entwickelt ein Gurtzeug und Griff, der die täglichen Bedürfnisse von Blindenhunden und Blindenhund Benutzer gerecht werden würde. Die UniFly ™ Harness ist leicht, atmungsaktiv, und wie alle Ruffwear Gang, mit einem Komfort-Hund im Verstand entworfen.

DAS ERSTE GRADUIERTEN

In 2015 , war Klinger der erste Hund Absolvent der Guiding Augen für Blinde laufenden Hund Programm - und kommen Richard. Seitdem wurden mehr als ein Dutzend Hunde absolviert haben, und es gibt eine Warteliste.

MIT RUNNING REUNITED

12 Jahre nach dem Laufen aufzuhören, trat Pam Running Guides Programm. Das erste Mal, dass sie und Blindenhund Maida zusammen lief, sie wusste, dass sie jemanden getroffen würde, die so viel liebt laufen sie tut.
Tom Blindenhund Gus gab ihm die Unabhängigkeit , dass er verloren 25 Jahre. In 2017 , lief sie ein 5-Meile Rennen zusammen - etwas , das vorher noch nicht getan hatte. Tom plant einen Marathon mit einem Relais von Hunden zu laufen, reimagine weiterhin, was möglich ist.